Dienstag, 26. Februar 2013

Healthy Lifestyle Guide : Freshe Brotzeit !

Der Healthy Lifestyle Guide zeigt sich heute heftig deftig.
Gesundes, muss das immer truly complete low everything sein ? Nö.
Ich denke die Mischung macht's. Gesund und trotzdem Mayo, das geht ?
Ja das geht, wie zeig ich euch heute.



___________________________
_________________________________________________





Was gibt's?

Heute gibt es mal was anderes als Knäckebrot und Leitungswasser ;)
Es darf etwas mehr sein. Einmal haben wir zünftges' Vollkornbrot mit selbstgemachten Eiersalat. Dazu gibt es dann, um das Brot zu entschärfen, eine frische Fruchtsaftschorle und ein paar Gemüsesticks zum snacken. Für nebenbei oder später, noch einen Apfel - ganz healthy like. Ich liebe Eiersalat, und habe etwas rumprobiert, und eine gesündere Alternative zum handelsüblichen Brotaufstrich kreiert.


Was bringt's ?

Vollkornbrot - das Powerbrot der Brote. Sättigt, lauter Ballaststoffe, spendet eine Menge Energie in Form von guten Kohlenhydraten und sogar Magnesium ! Mein selfmade Eiersalat ist gespickt mit Grünzeug und mit Milch anstatt Sahne verdünnt - spart Fett aber kein Geschmack. Auch Eier an sich sind nicht halb so negativ wie ihr Ruf in Sachen Cholesterin, dieser Mythos ist seit längerem nicht mehr aktuell. Die Gemüsesticks machen ebenso satt, versorgen uns mit Vitaminen & Spurenelementen, und hübsch zurecht geschnitzt schmeckt auch Rohkost, sagt sogar der Herr im Haus. Um uns nicht unnötig mit Getränken ( Zucker, Fett etc. ) zu belasten, gibt's eine Fruchtschorle aus Mineralwasser und Fruchtsaft. Ich habe einen Apfel-Kirschsaft gewählt und 1 zu 1 mit dem Wasser gemischt. An Apple a day keeps the doctor away - stimmt ! Vitamine über Vitamine und Ballaststoffe, perfekt zum Frühstück und perfekt für nebenbei.


Rezept wie immer im Foodcorner










PS 
Eiersalat, esst ihr den ? Ich kenne gar nicht so viele Anhänger aber die ich kenne, liebenihn fast fanatisch so wie ich. Dafür finde ich Leberwurst und Sülze total pfui haha.
 Also,  Eiersalat yay oder Eiersalat nay ?
____________________________________________
_____________________

Kommentare:

  1. Sieht gut aus (nur die Salami würde ich sowas von skippen)! Eiersalat hab ich noch nie gegessen, aber ich liebe Eier im Allgemeinen, darum denk ich, es würd mir schmecken.
    Bei mir gibts jetzt Gurcke mit Ei auf Brötchen. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sau lecker aus!
    Eiersalat ess ich auch sehr gern, aber immer nur wenns den irgendwo auf Geburtstagen und Co gibt. Ich bin da immer zu faul für ^^
    Als Brotaufstrich kann ich mir das aber auch super vorstellen!
    Sind tolle Bilder! Und Äpfel und Paprika gehn immer find ich :)

    AntwortenLöschen